.lawyer-Domain

.lawyer-Domain günstig registrieren: 79/Jahr (inkl. 19 % MwSt.)

E-Mail-Weiterleitung

Web-Weiterleitung und Website-Vorlage

Domain-Verwaltung (DNS) mit DNS-Konfiguration

unbegrenzte Subdomains

Sehr hohe
Kundenzufriedenheit

Über 3.000 positive Kundenbewertungen. Mehr als 300.000 Kunden vertrauen uns seit 20 Jahren.

Trustpilot

Ausgezeichneter
Support

Unser mehrfach preisgekrönter Kundenservice in Starnberg ist für Sie telefonisch schnell erreichbar.

Hevorragende
Sicherheit

Für Ihre persönlichen Daten, E-Mails und Domains. Mit Servern in Deutschland und 2-Faktor-Authentifizierung.

Bedeutung der .lawyer-Domain

Die Domain für Kanzleien und Rechtsanwälte

Die Domain-Endung .lawyer ist eine generische Top-Level-Domain (gTLD) für Anwälte, Kanzleien und Juristen. Alternativ steht Ihnen auch die Top-Level-Domain .attorney zur Verfügung. Verwenden Sie Ihren Namen mit der Endung .lawyer, damit jeder sofort erkennt, dass Sie ein zugelassener Anwalt sind. Beide Endungen stehen nur dieser Berufsgruppe zur Verfügung.

Die Top-Level-Domain .lawyer wird von Rightside Registry mit Sitz in Kirkland (Washington, USA) verwaltet. Rightside bietet zahlreiche Domainendungen, die über united-domains registriert werden können, darunter .attorney, .ninja und .auction.

Bevor Sie sich Ihre .lawyer-Domain günstig sichern können, zeigt Ihnen unser kostenloser Domain-Check, ob Ihre Wunsch-Domain noch frei ist. 

Haben Sie weitere Fragen zur .lawyer-Domain? Unsere Kundenbetreuer stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ähnliche Domain-Endungen

Besonderheiten der .lawyer-Domain

Die vorliegende Top-Level Domain für ausgesuchte Berufsgruppen stellt besondere Anforderungen an den Registranten. Dieser muss die Kontakt- und Zulassungsdaten seiner zuständigen Zulassungs- oder Akkreditierungsbehörde (z.B. der Rechtsanwaltskammer oder Kassenzahnärztlichen Vereinigung) auf Anfrage dem Registrar zur Verfügung stellen. Seine beim Registrar hinterlegten Daten sind ständig aktuell zu halten. Mit Antragstellung versichert der Registrant über die notwendigen Qualifikationen, Lizenzen und Zulassungen zu verfügen und verpflichtet sich, dem Registrar Änderungen an diesen mitzuteilen.

Maßgeblich für die Anforderungen ist der nachfolgende englische Text:

Requirements for Highly-Regulated TLDs: Registrants must provide to their Registrar administrative contact information, which must be kept up-to-date, for the notification of complaints or reports of registration abuse, as well as the contact details of the relevant regulatory, or industry self-regulatory, bodies in their main place of business. Additionally, Registrants must possess any necessary authorizations, charters, licenses and/or other related credentials for participation in the sector associated with such Highly-regulated TLD and report any material changes to the Registrant’s authorizations, charters, licenses and/or other related credentials for participation in the sector associated with the Highly-regulated TLD.

Eigenschaften der .lawyer-Domain im Überblick

Mindest- und Maximallänge 2 - 63 Zeichen
Dauer Registrierung Die Registrierung einer .lawyer-Domain dauert in der Regel wenige Stunden
Vergabebedingungen Die Vergabebedingungen für .lawyer -Domains finden Sie hier
Transfer zu united-domains
Whois Domain Privacy
Providerwechsel
Inhaberwechsel
WHOIS-Update
Nameserver-Update
Löschung sofort
Löschung Laufzeitende
Umlaute
Reaktivierung Reaktivierung innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (49 € inkl. 19 % MwSt.)