.eu-Domain

.eu-Domain günstig registrieren ab: 29/Jahr (inkl. 19 % MwSt.)
Bei Domains inklusive

E-Mail-Weiterleitung

Web-Weiterleitung und Website-Vorlage

Domain-Verwaltung (DNS) mit DNS-Konfiguration

unbegrenzte Subdomains

Sehr hohe
Kundenzufriedenheit

Über 3.300 positive Kundenbewertungen. Mehr als 270.000 Kunden vertrauen uns.

Ausgezeichneter
Support

Unser mehrfach preisgekrönter Kundenservice in Starnberg ist für Sie telefonisch schnell erreichbar.

Hervorragende
Sicherheit

Für Ihre persönlichen Daten, E-Mails und Domains. Mit Servern in Deutschland und Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Landesflagge

Bedeutung der .eu-Domain

Die Domain für die Europäische Union (EU)

eu Domain: Bedeutung und Herkunft

Die Domain-Endung .eu ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) für die Europäische Union. Die Heimat der eu Domain ist ein Staatenbund von 27 europäischen Staaten. Aktuelle Mitgliedsstaaten sind Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn und Zypern. Weitere Verhandlungen laufen. Die eu Domain wurde 2005 eingeführt und wird durch das belgische Unternehmen EURid verwaltet. Nachdem zunächst nur Inhaber eingetragener Marken eine .eu Domain registrieren konnten, dürfen seit 2006 auch eingetragene Unternehmen sowie Privatpersonen einen eu Domain-Namen führen.

.eu Domain für Norwegen, Island und Liechtenstein

Durch das Europäische Freihandelsabkommen können seit 2014 auch Unternehmen mit Sitz in Norwegen, Island und Liechtenstein die Domain .eu führen. Der Name Europa bezeichnet nicht nur einen geographischen Raum, sondern auch ein Gefüge von Ländern, die aus geschichtlicher, kultureller, politischer oder auch wirtschaftlicher Sicht zusammengefasst werden. Eben für diese Zusammenschlüsse wurde von der europäischen Vergabestelle EuRid die Domain-Endung .eu eingeführt.

Jetzt .eu Domain sichern!

Die eu Domain erfreut sich mit über 3.6 Millionen Registrierungen großer Beliebtheit. Wenn Sie also Ihren Firmen- bzw. Wohnsitz innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) haben, und nach einer beliebten Top-Level-Domain suchen, sollten Sie sich jetzt Ihre eigene eu Domain sichern! Bürger und Firmen aus der Schweiz und Großbritannien können den Treuhandservice von united-domains zur Registrierung nutzen. Haben Sie weitere Fragen zur .eu Internetadresse? Unsere Kundenbetreuer helfen Ihnen gerne weiter.

Jetzt eu Domain sichern und Vorteile nutzen

Webhosting

Sichern Sie sich Ihr individuelles Webspace Paket für Ihr Projekt.

Homepage-Baukasten

Erstellen Sie Ihre eigene Website mit unserem intuitiven Homepage-Baukasten – ganz ohne Programmierkenntnisse.

E-Mail-Adresse

Richten Sie Ihre E-Mail Domain Adresse unter Ihrer biz Domain ein. 100 % werbefrei!

Häufig gestellt Fragen zur eu Domain

Was ist eine eu Domain?

Die Domainendung .eu gehört zu den länderspezifischen Top-Level-Domains (ccTLD) für den Europäischen Wirtschaftsraum. Sowohl natürliche Personen als auch Unternehmen können eine .eu Domain führen, solange sie ihren Wohn- bzw. Firmensitz in der Europäischen Union haben. Seit 2014 dürfen auch Mitglieder von Norwegen, Island und Liechtenstein eine eu Domain führen.

Was kostet eine eu Domain?

Die .eu Domain-Kosten belaufen sich auf einen Betrag zwischen 9 € und 12 € im ersten Jahr. Allerdings kann der Preis für eine eu Domain auch höher liegen – je nachdem, ob Ihr Wunsch-Domainname eine hohe oder geringe Nachfrage hat. Machen Sie am besten direkt unseren Domain-Check und prüfen Sie Ihren präferierten Namen auf Verfügbarkeit!

Wer verwaltet die eu Domains?

Die länderspezifische Top-Level-Domain .eu wird von dem belgischen Unternehmen EURid verwaltet. Wenn Sie eine Domain mit der Endung .eu registrieren möchten, ist eine Verifizierung Ihrer Daten (u.a. Wohn- bzw. Firmensitz) notwendig.

Besonderheiten der .eu-Domain

Wie eingangs erwähnt, können Sie nur dann .eu-Domains bestellen, wenn Sie über einen Wohn- oder Firmensitz innerhalb den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verfügen. Zum EWR gehören auch Island, Liechtenstein und Norwegen.

Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz oder Großbritannien würden die Voraussetzung somit nicht erfüllen. Um in diesem Fall trotzdem .eu-Domains bestellen zu können, bietet united-domains hierfür einen Treuhand-Service an. Um Ihr Domain-Portfolio für den .eu-Treuhandservice freizuschalten, steht Ihnen das Formular ".eu Treuhandvertrag" zur Verfügung.


In diesem Fall wird die Registrierung der eu Domainauf unseren Treuhänder durchgeführt, der als Inhaber fungiert. Sie erhalten selbstverständlich die kompletten Nutzungsrechte an der Domain und können so sofort Ihren Wunschnamen registrieren!

Hinweis:

Um Missbrauch von Domainnamen zu unterbinden, ist die Verifizierung Ihrer Daten bei der Vergabestelle EURid notwendig. Nach der Registrierung einer .eu Domain erhalten Sie eine E-Mail von der Vergabestelle, in der Sie dazu aufgefordert werden, Ihre Daten zu verifizieren.

 

Eigenschaften der .eu-Domain im Überblick

Mindest- und Maximallänge 2 - 63 Zeichen
Dauer Registrierung Die Registrierung einer .eu-Domain dauert in der Regel wenige Minuten
Vergabebedingungen Die Vergabebedingungen für .eu -Domains finden Sie hier
Transfer zu united-domains
Whois Domain Privacy
Providerwechsel
Inhaberwechsel
WHOIS-Update
Nameserver-Update
Löschung sofort
Löschung Laufzeitende
Umlaute
Reaktivierung Reaktivierung innerhalb der ersten 40 Tage nach Löschung möglich (19 € inkl. 19 % MwSt.)