Whois-Abfrage – Wem gehört die Domain?

Whois-Daten abfragen: Geben Sie die Domain mit Endung ein (z.B. domain.com)

  • Whois-Abfragen / Domain-Whois

Whois-Daten sind öffentlich zugängliche Informationen zu einer registrierten Domain. Bei einer Domainabfrage handelt es sich um einen öffentlichen Auskunftsdienst, durch den diese Informationen, zum Beispiel zum Domaininhaber, abrufbar sind. Der Eintrag in die Whois-Datenbank ist bei jeder Domain-Registrierung obligatorisch.

Mit unserer Whois-Abfrage können Sie herausfinden, wer der Inhaber einer Domain ist oder wer eine Domain verwaltet. Dies kann für Sie relevant sein, wenn Sie eine bestimmte Domain kaufen wollen oder wenn Sie Ihre Rechte als Unternehmen oder Privatperson durch eine Internetadresse verletzt sehen.

Welche Angaben genau in der Whois-Datenbank erfasst werden, legen die jeweiligen Vergabestellen oder ICANN fest, zum Beispiel DENIC für .de, EURid für .eu oder Verisign für .com und .net.

Meist werden in den Whois-Daten folgende Daten aufgelistet:

  • Domain-Inhaber (Owner): Der Inhaber einer Domain ist letztlich für die Domain verantwortlich und wird bei Rechtsverletzungen in Anspruch genommen.
  • Administrativer Kontakt (Admin-C): Der administrative Ansprechpartner einer Domain kann ebenfalls in bestimmten Fällen für die Domain haftbar gemacht werden.
  • Angaben zum Registrar (zum Beispiel united-domains)

Die Domainabfrage für .de-Adressen können Sie nur auf der Seite der .de-Registry durchführen. Die Vergabestelle DENIC hat sich dazu entschieden, aus Datenschutzgründen Informationen über Eigentümer von .de-Domains nicht mehr über das Whois-Protokoll bereitzustellen.

Domain kaufen

Wollen Sie eine Domain kaufen oder registrieren? Prüfen Sie über unseren Domain-Check, ob die Internetadresse frei ist. Ist die Domain verfügbar, kann sie direkt bei united-domains registriert werden.

Domain kaufen

Domain-Anwälte finden:

Falls Sie eine Rechtsberatung zum Thema Domains benötigen, finden Sie hier eine umfassende Datenbank mit kompetenten Fachanwälten: www.domain-recht.de