Sie befinden sich hier: / / Whois Domain Privacy
  • Whois Domain Privacy

  • Anonyme Domain-Registrierung
  • Was ist das Whois-Verzeichnis?

Das Whois-Verzeichnis ist vergleichbar mit einer Art Grundbuch für Domains. Hier werden die Kontaktdaten der Domain-Inhaber hinterlegt. Bis zum 25. Mai 2018 waren Whois-Daten öffentlich einsehbar. Mit der Anpassung des Datenschutzes haben sich viele Vergabestellen dazu entschieden, Inhaberdaten ab diesem Stichdatum nicht mehr zu veröffentlichen. Bei begründeten Anfragen durch Namens-/Kennzeichenrechtsinhaber oder Behörden werden die Inhaberdaten jedoch auch heute noch übermittelt. Eine einheitliche Verfahrensweise zu Whois-Daten gibt es derzeit nicht.

  • Wie funktioniert Whois Domain Privacy?

Wenn Sie Whois Domain Privacy für Ihre Domain aktivieren, dann tragen wir statt Ihrer Daten durch uns zur Verfügung gestellte anonyme Daten ins Whois-Verzeichnis ein. Sie bleiben allein berechtigt an Ihrer Domain, im Whois-Verzeichnis sind jedoch anonyme Inhaberdaten hinterlegt. Anfragen zu Ihrer Domain werden an ein sicheres Kontaktformular weitergeleitet.

  • Brauche ich Whois Domain Privacy?

Ein Whois-Eintrag ist vergleichbar mit einem Grundbucheintrag oder einem Eintrag ins Handelsregister. Meist weist der Eintrag den Inhaber einer Domain inklusive Kontaktdaten aus. Öffentlich sind viele Inhaberdaten inzwischen nicht mehr einsehbar. Seit dem 25. Mai 2018 haben sich viele Vergabestellen dazu entschieden, Inhaberdaten nicht mehr ohne Prüfung der Whois-Anfragen zu übermitteln. Dadurch hat sich die Missbrauchsgefahr durch Spammer und Domain-Hijacking substantiell reduziert. Domain-Privacy ist daher für die Domain-Endungen relevant, unter der die Vergabestelle Inhaberdaten wie Name, Adresse und E-Mail-Adresse veröffentlicht. Wie sich die unterschiedlichen Vergabestellen mit der Erhebung und Übermittlung von WHOIS-Daten umgehen werden, ist noch nicht abschließend geklärt.

Bei gewerblich genutzten Domains sollte das verantwortliche Unternehmen im Whois-Verzeichnis stehen um einen seriösen und vertrauensbildenden Eindruck zu hinterlassen. Aktuell lassen wenige Vergabestellen die aktive Veröffentlichung der Inhaberdaten des Unternehmens zu.

  • Wie bestelle ich Whois Domain Privacy?

Sie können Whois Domain Privacy direkt bei der Bestellung Ihrer Domain auswählen. Aktivieren Sie dazu auf der Warenkorbseite, nach Auswahl der gewünschten Domains, die Checkbox in der Domain-Tabelle.

Screenshot
  • Für welche Endungen bietet united-domains Whois-Privacy an?