• .radio-Domain

  • kostenlos vorbestellen
START vsl. 2015

Bei jeder .radio-Domain inklusive

  • übersichtliche Verwaltung
    im Domain-Portfolio

  • E-Mail-Paket und
    Webmailer (auch mobil)

  • Domain-Weiterleitung
    auf bestehende Webseite

  • kostenloser
    technischer Support

Bedeutung

Mit .radio auf der Erfolgswelle

Trotz Siegeszug des Internets: Das Radio zählt ganz und gar nicht zum alten Eisen. Im Gegenteil: Zahlreiche neue Sender machen sich das World Wide Web zunutze und verlagern ihre Playlists ins Netz. Doch nicht nur das Internetradio sendet auf der Erfolgswelle: In Deutschland stieg die Anzahl der Radiosender mit Gründung zahlreicher neuer privater Anstalten zwischen 1987 und 2010 von 44 auf 355. Auch die Umsatzentwicklung stimmt positiv: Lag der Branchenumsatz vor zehn Jahren noch bei rund 3,1 Milliarden Euro, rechnet man für 2014 mit über 3,5 Milliarden Euro. Nach wie vor ist das Radio ein beliebter Werbeträger – vor allem im lokalen Umfeld.

Die neue Top Level Domain .radio wird dem Medium weiteren Auftrieb geben, denn sie öffnet ihm einen eigenen Namensraum im Internet. Webradio, Streaming-Dienste und Podcasts ebenso wie herkömmliche Radiosender profitieren von der präganten, international selbsterklärenden und suchmaschinenoptimierten Domain-Endung. Radio-, Broadcasting-, Streaming-, Multimedia-, Musik- und Social-Network-Communitys bieten sich völlig neue Marketing- und Branding-Möglichkeiten.

Die Vorteile der neuen Top Level Domain .radio im Überblick:

  • Eine eigene, weltweit gültige Domain-Endung für das faszinierende Medium
  • Trägt dem Siegeszug des Internetradios Rechnung
  • Eröffnet völlig neue Marketing- und Branding-Möglichkeiten