.ph-Domain

.ph-Domain günstig registrieren: 99/Jahr (inkl. 19 % MwSt.)

E-Mail-Weiterleitung

Web-Weiterleitung und Website-Vorlage

Domain-Verwaltung (DNS) mit DNS-Konfiguration

unbegrenzte Subdomains

Sehr hohe
Kundenzufriedenheit

Über 3.300 positive Kundenbewertungen. Mehr als 270.000 Kunden vertrauen uns.

Trustpilot

Ausgezeichneter
Support

Unser mehrfach preisgekrönter Kundenservice in Starnberg ist für Sie telefonisch schnell erreichbar.

Hervorragende
Sicherheit

Für Ihre persönlichen Daten, E-Mails und Domains. Mit Servern in Deutschland und 2-Faktor-Authentifizierung.

Eigenschaften der .ph-Domain im Überblick

Mindest- und Maximallänge 3 - 63 Zeichen
Dauer Registrierung Die Registrierung einer .ph-Domain dauert in der Regel 1 Tag
Vergabebedingungen Die Vergabebedingungen für .ph -Domains finden Sie hier
Transfer zu united-domains
Whois Domain Privacy
Providerwechsel
Inhaberwechsel
WHOIS-Update
Nameserver-Update
Löschung sofort
Löschung Laufzeitende
Umlaute
Reaktivierung
Landesflagge

Bedeutung der .ph-Domain

Die Domain für die Philippinen

Die Republik der Philippinen ist eine südostasiatische Inselgruppe im Pazifik.

Im 7. bis zum 13. Jahrhundert kamen die Philippinen unter buddhistischen Einfluss, bevor die Spanier die Philippinen kolonialisierten. 1898 erfolgte die philippinische Unabhängigkeitserklärung, die aber von so gut wie keinem Staat akzeptiert wurde. Die Folge war der philippinisch-amerikanische Krieg, der rund 20 Prozent der Philippinos das Leben kostete.

Anschließend, ab 1903, waren die Philippinen bis 1946 amerikanische Kolonie. Im zweiten Weltkrieg wurden die Philippinen von den Japanern besetzt, auch hier gab es ein brutales Besatzungsregime. Seit 1946 sind die Philippinen offiziell unabhängig, was bis zum Einsetzen des Marcos-Regimes 1972 faktisch anhielt.

Der Einfluss Spaniens ist bis heute stark geblieben, was sich in vielen Spanischen Namen und Bezeichnungen ausdrückt.

Ihre .ph-domain können Sie bei united-domains innerhalb eines Tages schnell und einfach registrieren.