• .cloud-Domain

  • kostenlos vorbestellen
START vsl. 2015

Bei jeder .cloud-Domain inklusive

  • übersichtliche Verwaltung
    im Domain-Portfolio

  • E-Mail-Paket und
    Webmailer (auch mobil)

  • Domain-Weiterleitung
    auf bestehende Webseite

  • kostenloser
    technischer Support

Bedeutung

.cloud: Klare Aussichten für die digitale Wolke

Der Siegeszug der Datenwolke ist unaufhaltsam: In kürzester Zeit hat sich Cloud Computing zu einem Milliardenmarkt entwickelt. Immer mehr Unternehmen erkennen das enorme Potenzial von Diensten und Software, die nicht mehr auf dem eigenen Rechner laufen, sondern über Webplattformen verfügbar sind. Nach Angaben des IT-Verbandes Bitkom wird der Umsatz mit Cloud Computing in Deutschland 2012 um 47 Prozent auf 5,3 Milliarden Euro steigen. Dabei entfällt weit mehr als die Hälfte des Marktvolumens auf Unternehmen. Sie nutzen Cloud-Dienste vorrangig für betriebliche Online-Anwendungen oder das Abrufen von Speicher- oder Rechnerkapazität über das Internet. Private Nutzer greifen dagegen vor allem auf Unterhaltungsdienste wie Online-Spiele sowie Musik- oder Video-Streamings zu.

Dank der Top Level Domain .cloud werden Anbieter von Cloud-Diensten ihr Leistungsspektrum so gezielt wie nie zuvor anbieten können. Damit gibt die neue Domain-Endung dem Markt, der laut Bitkom allein hierzulande bis zum Jahr 2016 auf über 17 Milliarden Euro Umsatz wachsen wird, zusätzliche Schubkraft.

Die Vorteile der neuen Top Level Domain .cloud im Überblick:

  • Erste Wahl für Cloud-Computing-Anbieter
  • Enorme Schubkraft für einen Wachstumsmarkt par excellence
  • Gleichermaßen im B2B- und Consumer-Bereich nutzbar