• .ch-Domain

  • günstig registrieren
  • 99,- €/Jahr (inkl. MwSt.)

Bei jeder .ch-Domain inklusive

  • übersichtliche Verwaltung
    im Domain-Portfolio

  • E-Mail-Paket und
    Webmailer (auch mobil)

  • Domain-Weiterleitung
    auf bestehende Webseite

  • kostenloser
    technischer Support

Bedeutung

Die Domain für die Schweiz

Die Schweizer Eidgenossenschaft ist eines der wirtschaftsstärksten Länder der Welt, sie ist völkerrechtlich neutral.

Gerne wird die Schweiz als "Willensnation" bezeichnet, weil sie weder eine definierte Hauptstadt (eigentlich Bern), noch eine amtlich festgelegte Sprache hat. Um keine der vier schweizer Amtssprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch) zu bevorzugen, lautet das Landeskennzeichen "CH" für Confoederation Helveticae, also Helvetische Eidgenossenschaft und nicht "Schweiz" in den verschiedenen Sprachen. Deutsch ist mit einem Verbreitungsgrad von 63% der Bevölkerung die meistverbreitete Sprache der Eidgenossen.

Obwohl das Matterhorn oft als der höchste Berg der Schweiz dargestellt wird, ist es die Dufourspitze - das Matterhorn punktet jedoch mit seiner Bekanntheit.

Die keltischen Vorfahren der Schweizer hatten Handelsbeziehungen bis in den griechischen Kulturraum. In Julius Caesars "De Bello Gallico" wird erstmals über die verschiedenen Stämme der Schweiz berichtet. Heute kann das Volk im Rahmen von Volksabstimmungen direkten Einfluss auf die Regierungstätigkeit nehmen, in einzelnen Kantonen wird sogar noch im Rahmen einer Wahlversammlung per Akklamation gewählt.

Die Schweiz hat auch in militärischer Sicht eine Sonderstellung: Als völkerrechtlich neutraler Staat hat die Schweizer Armee im Rahmen eines Milizsystems nur den Schutz der Eidgenossenschaft zu leisten. Die Wehrpflichtigen haben ihre gesamte Ausrüstung, inklusive Ihrer Waffe, zu Hause. Schweizer Bürgern ist es übrigens verboten, in einer fremden Armee zu dienen - einzige Ausnahme dabei ist die Schweizer Garde des Vatikans, die ausschließlich von Schweizer Bürgern katholischen Glaubens rekrutiert wird.

Berühmte Schweizer Persönlichkeiten sind die Schriftsteller Friedrich Dürrenmatt, Johanna Spyri und Gottfried Keller, die Tennisspieler Roger Federer und Martina Hingis, sowie der Mitgründer des Internationalen Roten Kreuzes, Henry Dunant. Weitere bekannte Einrichtungen und Institutionen der Schweiz sind CERN und das Alinghi-Syndikat, das erfolgreich am Americas-Cup teilnahm.

.ch-Domain sind insbesondere für alle Bewohner, Organisationen und Unternehmen der Schweiz interessant. Aber auch für Firmen, die geschäftliche Beziehungen in die Schweiz unterhalten, ist die Registrierung einer .ch-Domain empfehlenswert. Bei united-domains können Sie Ihre .ch-Domain innerhalb von wenigen Tagen schnell und einfach registrieren.

Eigenschaften
Mindest- und Maximallänge 3 - 63 Zeichen
Dauer Registrierung Die Registrierung einer .ch-Domain dauert in der Regel wenige Stunden
Vergabebedingungen Die Vergabebedingungen für .ch-Domains finden Sie hier
Transfer zu united-domains
Providerwechsel
Inhaberwechsel
WHOIS-Update
Nameserver-Update
Löschung sofort
Löschung Laufzeitende
Umlaute
Inklusive E-Mail-Weiterleitung und
E-Mail-Paket "Basis" mit einem Postfach
Weitere Informationen zu unserem E-Mail-Paket finden Sie hier
Reaktivierung Reaktivierung innerhalb der ersten 40 Tage nach Löschung möglich (19,- € inkl. MwSt)
Formulare