Domain-Recht – 7 Goldene Domain-Regeln aus rechtlicher Sicht

Unsere Kollegen von domain-recht.de haben 7 Goldene Regeln für die Wahl des richtigen Domain-Namens zusammengestellt.

1. keine Marken, keine Namen von Unternehmen
2. keine Namen von Prominenten
3. keine Titel von Zeitschriften, Filmen, Software
4. keine Städtenamen und Kfz-Kennzeichen
5. keine Bezeichnungen von staatl. Einrichtungen
6. keine Tippfehler-Domains
7. Handel nur mit „ungefährlichen“ Domains

Weitere Artikel zum Thema

Planet.eco gegen DotEco: Streit um .eco-Domain

Die Bewerbungsphase für die neuen Domain-Endungen ist noch gar nicht beendet, aber schon jetzt streiten sich mehrere Bewerber, die an ...

Alles, was recht ist – Juristisches zu den nTLDs

In etwa dreieinhalb Wochen beginnt die „newdomains.org – The Munich Conference on new TLDs“, unsere internationale Konferenz zu den neuen ...

Sex sells: Unternehmen möchten .xxx-Domains bestellen

„The Internet is for porn“ heißt es in einem Clip der Muppets, den Blogger Jannewap auf seiner Seite auch gleich ...