Sie befinden sich hier: » Home » .se-Domains (Schweden)

.se-Domain

die Internet-Adresse von Schweden

Ihre
.se-Domain
79,- € /Jahr

(inkl. MwSt.)

Jetzt Ihre eigene Domain im Internet sichern:

www.
.se

Unsere Leistungen für die Schweden-Domain .se

united-domains bietet Webseiten-Weiterleitung, E-Mail-Weiterleitung, Domain-Portfolio, kostenlosen Support und auf Wunsch E-Mail Upgrade und Webspace-Paket. Keine Einrichtungsgebühr! alle Domain-Features

Schweden DomainAllgemeine Informationen zur Domainendung .se - Schweden

Bedeutung der Endung .se ist die offizielle Domain-Endung (ccTLD) von Schweden. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre .se-Domain bestellen können.
Länderinformationen Weitere Informationen zu Schweden
Mindest- und Maximallänge 2 - 63 Zeichen
Domain-Namen können zwischen 2 und 63 Zahlen und/oder Buchstaben lang sein; Bindestriche sind möglich, jedoch nicht ganz am Anfang oder ganz am Ende sowie nicht an 3. und 4. Stelle zugleich (z.B. "ab--cd.in").
Dauer Registrierung Die Registrierung einer .se-Domain dauert in der Regel wenige Minuten.
Vergabebedingungen Die Vergabebedingungen für .se-Domains finden Sie bei
Besonderheiten Hier finden Sie die Voraussetzungen und Beschränkungen für die Registrierung einer .se - Domain
Leistungen inklusive Kostenfreie Webseiten-Weiterleitung, E-Mail-Weiterleitung und E-Mail-Paket "Basis" mit einem Postfach.
Transfer zu united-domains möglich Transfer einer .se-Domain zu united-domains ist möglich.
Providerwechsel möglich Der Providerwechsel einer .se-Domain ist möglich.
Inhaberwechsel möglich Inhaberwechsel für eine .se-Domain ist möglich.
WHOIS-Update möglich WHOIS-Update für eine .se-Domain ist möglich.
Nameserver-Update möglich Nameserver-Update für eine .se-Domain ist möglich.
Kündigung möglich Die Kündigung ist zu sofort oder zum Ende der Laufzeit möglich.
Umlaute möglich .se-Domains mit Umlauten sind möglich.

Besonderheiten der Domainendung .se - Schweden

.se-Domains bestellen können nur Firmen und Privatpersonen.

Die schwedische Vergabestelle verlangt dabei folgende Angaben:

  • Firmen müssen ihre Handelsregisternummer sowie ihre Umsatzsteuernummer angeben. Sie können diese Daten in Ihrem Portfolio im Bereich "Meine Daten" hinterlegen.
  • Privatpersonen müssen ihre Ausweisnummer sowie ihr Geburtsdatum angeben. Sie können diese Daten in Ihrem Portfolio im Bereich "Meine Daten" hinterlegen.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung:  Kontaktformular

Länderinformationen zu Schweden

.se-Domain registrieren
.se-Domain registrieren

Das Königreich Schweden ist eine Monarchie im Ostteil der skaninavischen Halbinsel und umfasst daneben noch die Inseln Gotland und Öland. Nachbarländer Schwedens sind Norwegen und Finnland. Schweden liegt am Kattegat und der Ostsee.

Skandinavien wird erstmals 79 nach Christus erwähnt, die Schweden werden im ersten Jahrhundert noch als Suionen benannt.

Schweden gehörte zu Reich der Wikinger, die die europäischen Küsten und auch Flüsse beherrschten. Im neunten Jahrhundert waren die Schweden am Aufbau des Kiewer Rus beteiligt, zur gleichen Zeit blieben Missionierungs-Reisen nach Schweden erfolglos, die Schweden blieben heidnisch. 1397 gründete die dänische Königin Margarethe die Kalmarer Union aus Dänemark, Schweden und Norwegen, die bis 1523 bestand. Die sogenannte Wasa-Zeit Schwedens bis 1611 war geprägt von Auseinandersetzungen und Machtkämpfen. Nach einer internen Reorganisation schaffte es König Gustav II. Adolf, Schweden zu einer Großmacht zu machen. Der Beginn des Großen Nordischen Krieges im 18. Jahrhundert führte zum Zusammenbruch der Großmacht Schweden. 1842 führte Schweden die Schulpflicht ein und errichtete Volksschulen in jeder Gemeinde. 1907 wurde ein Wahlrecht für Männer erlassen. Im Ersten Weltkrieg blieb Schweden neutral. 1921 wurde das Wahlrecht auch auf Frauen ausgeweitet. Bis zur Weltwirtschaftskrise 1930 konnten sich in Schweden starke Unternehmen ansiedeln und eine Industrie aufbauen. Auch im Zweiten Weltkrieg blieb Schweden zunächst neutral, es gab aber weiterhin Abkommen mit Deutschland und damit eine indirekte Beteiligung am Krieg. Die schwedische Regierung schaffte es dennoch, nicht in den Krieg hineingezogen zu werden. In der Nachkriegszeit wurde Schweden ein liberaler und verlässlicher Bündnispartner der EU, auch wenn Schweden sich während des Kalten Krieges nicht in der Lage sah, vor 1995 der EU beizutreten.

Schweden ist der Vorreiter des Datenschutzgesetzes in Europa. Bekannte Persönlichkeiten aus Schweden sind die Popgruppen ABBA, Roxette, Mando Diao und The Cardigans.

In sportlicher Sicht sind es die Skifahrer Ingemar Stenmark und Anja Pärson, auch der Fußball ist in Schweden sehr bekannt und beliebt.

Ihre .se-Domain können Sie bei united-domains innerhalb weniger Minuten schnell und einfach registrieren.