Sie befinden sich hier: » Home » Neue Domain-Endungen » .secure-Domain (secure)

Neue .secure-Domains vorbestellen

Die neue Domainendung für Vertrauen & Sicherheit

.secure

Jetzt vorbestellen:

.secure
JETZT unverbindlich vorbestellen!

.secure: Sicherheit vor dem Feind im Netz

Sicherheit ist ein hohes Gut. Wer lässt schon die Haustür offen und fährt dann unangeschnallt zur Arbeit? In der virtuellen Welt hingegen wird die Sicherheit immer noch allzu oft vernachlässigt. Dabei lauert der Feind überall im Netz. Und fast 30 Jahre nach Auftreten des ersten Computervirus steigt die Gefahr stetig. Gegen Datenmissbrauch und Datendiebstahl ist niemand gefeit. Betroffen sind Unternehmen, Institutionen und private User gleichermaßen. Umso wichtiger ist ein ganzheitliches Schutzpaket gegen Viren, Phishing, Malware und Hackerangriffe.

Die neue Top Level Domain .secure leistet einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen die Online-Kriminalität. Denn mit .secure sind die extrem hohen Sicherheitsstandards, die bislang nur Webseiten des US-Militärs zugänglich waren, erstmals auch für öffentliche Websites verfügbar. Damit wenden Webseitenbetreiber, die auf die Endung .secure setzen, ein oft unterschätztes Bedrohungspotenzial ab. Datendiebe haben fortan keine Chance mehr, den Traffic einer Internetseite auf eine minimal veränderte Domain oder auf eine betrügerische Spoof-Website, die eine Originalseite imitiert, umzuleiten.

Darüber hinaus profitieren auch offline alle Unternehmen, die im Sicherheitssektor tätig sind, von der aufmerksamkeitsstarken Endung: von Schlüssel und Beschlägen bis zum hoch professionellen Sicherheitsdienst.

Die Vorteile der neuen Top Level Domain .secure im Überblick:

  • Wichtiger Bestandteil eines ganzheitlichen Schutzes vor Online-Kriminalität
  • Nutzt die Sicherheitsstandards, die bislang nur dem US-Militär zugänglich waren
  • Für alle Unternehmen, die im Sicherheitssektor tätig sind

Weitere Informationen zu den kostenlosen und unverbindlichen Vorbestellungen

Die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN), die im Auftrag der US-Regierung für die Koordination und Vergabe der IP-Adressen und das Domain Name Systems (DNS) verantwortlich zeichnet, hat mehr als 1.900 Bewerbungen für neue Top Level Domains (new gTLDs) angenommen - darunter auch für .secure.

united-domains ist als Registrar offiziell bei der ICANN akkreditiert. Deshalb können Sie Ihre Wunsch-Adressen mit der neuen Domain-Endung .secure bereits jetzt bei uns kostenlos und unverbindlich vorbestellen.

Sobald die genauen Vergabebedingungen und Registrierungsgebühren feststehen, werden wir Sie informieren und Ihnen anbieten, Ihre unverbindliche Vorbestellung in eine verbindliche Bestellung umzuwandeln. Sie gehen also kein Risiko ein und verpassen keine Fristen. Voraussichtlich ab Anfang 2014 werden die ersten Domains mit den neuen Endungen verfügbar sein.

Sichern Sie sich heute schon eine gute Ausgangsposition beim zu erwartenden Run auf die neuen Adressen. Für die neuen Domain-Endungen liegen uns bereits mehr als 1.500.000 Vorbestellungen vor. Schnell sein lohnt sich also!

Einen Zeitplan und eine Übersicht über alle neuen Endungen finden Sie hier.

Zusätzliche Informationen finden Sie in unseren FAQs (häufige Fragen).

Anzahl Vorbestellungen für .secure
(Daten in Echtzeit)
  • 0
  • 0
  • 8
  • 0
  • 1
  • 7

Details zu .secure:

Q4/2014
Q3/2014
Web/E-Business
noch nicht bekannt