Sie befinden sich hier: » Home » .gd-Domains (Grenada)

.gd-Domain

die Internet-Adresse von Grenada

Ihre
.gd-Domain
59,- € /Jahr

(inkl. MwSt.)

Jetzt Ihre eigene Domain im Internet sichern:

www.
.gd

Unsere Leistungen für die Grenada-Domain .gd

united-domains bietet Webseiten-Weiterleitung, E-Mail-Weiterleitung, Domain-Portfolio, kostenlosen Support und auf Wunsch E-Mail Upgrade und Webspace-Paket. Keine Einrichtungsgebühr! alle Domain-Features

Grenada DomainAllgemeine Informationen zur Domainendung .gd - Grenada

Bedeutung der Endung .gd ist die offizielle Länder-Domain (ccTLD) von Grenada. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre .gd-Domain bestellen können.
Länderinformationen Weitere Informationen zu Grenada
Mindest- und Maximallänge 3 - 63 Zeichen
Die Domain-Namen können zwischen 3 und 63 Zahlen und/oder Buchstaben lang sein. Bindestriche sind möglich, jedoch nicht ganz am Anfang oder ganz am Ende sowie nicht an 3. und 4. Stelle gleichzeitig (z.B. "ab--cd.gd").
Dauer Registrierung Die Registrierung einer .gd-Domain dauert in der Regel wenige Stunden.
Vergabebedingungen Die Vergabebedingungen für .gd-Domains finden Sie bei
Besonderheiten Domains mit der Endung .gd können von jedermann zu jedem beliebigen (legalen) Zweck registriert werden. Es gibt keine Vergabebeschränkungen.
Leistungen inklusive Kostenfreie Webseiten-Weiterleitung, E-Mail-Weiterleitung und E-Mail-Paket "Basis" mit einem Postfach.
Transfer zu united-domains möglich Transfer einer .gd-Domain zu united-domains ist möglich.
Providerwechsel möglich Der Providerwechsel einer .gd-Domain ist möglich.
Inhaberwechsel möglich Inhaberwechsel für eine .gd-Domain ist möglich.
WHOIS-Update möglich WHOIS-Update für eine .gd-Domain ist möglich.
Nameserver-Update möglich Nameserver-Update für eine .gd-Domain ist möglich.
Kündigung möglich Die Kündigung ist zu sofort oder zum Ende der Laufzeit möglich.
Umlaute nicht möglich .gd-Domains mit Umlauten sind nicht möglich.

Besonderheiten der Domainendung .gd - Grenada

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung:  Kontaktformular

Länderinformationen zu Grenada

.gd-Domain registrieren
.gd-Domain registrieren

Der Inselstaat Grenada ist Mitglied des Commonwealth of Nations und liegt in der südlichen Gruppe der kleinen Antillen zwischen Karibik und Atlantik.

1498 von Kolumbus entdeckt, wurde Grenada zunächst Concepcion genannt. Eine Besiedlung Grenadas schlug lange aufgrund der kriegerischen Einwohner fehl, erst ab 1649 konnten die Franzosen mit militärischer Hilfe die Insel unter Kontrolle bekommen, dabei wurde ein großer Teil der karibischen Einwohner vernichtet. Die neue Kolonie wurde "La Grenade" genannt und die Haupt- und Hafenstadt Fort Royal wurde gegründet. Ab 1763 wurde Grenada an das Vereinigte Königreich abgetreten. Bis zum Jahre 1795 versuchten die Franzosen immer wieder erfolglos, Grenada zurück unter französische Herrschaft zu bekommen. Seit 1877 ist Grenada eine Kronkolonie der britischen Monarchie.

Im Rahmen der Unabhängigkeit tendierte Grenada ab 1974 sehr stark in Richtung Kuba und Sowjetunion, die die strategische Lage der Insel erkannt und genutzt hatten. Dies führte schließlich zu einer militärischen Intervention der USA, die 1983 die Regierung zum Rücktritt und dem Staat Grenada seit 1984 zu freien Wahlen führte. Von 2000 bis 2002 wurden die Geschehnisse der Jahre 1974 bis 1984 aufgearbeitet.

Grenada hat als Kronkolonie die britische Monarchie als Staatsoberhaupt, die vom grenadischen Generalgouverneur repräsentiert wird. Regierungschef ist dabei der Premierminister.

Die 90.000 Grenadier bezahlen mit dem ostkaribischen Dollar, der Hauptanteil der Wirtschaftskraft wird vom Tourismus erbracht. Grenadas Hauptexportware ist die Muskatnuss, die sogar auf der Staatsflagge verewigt ist.

Ihre .gd-Domain können Sie bei united-domains schnell und einfach registrieren, aufgrund der geringen Verbreitung sind noch zahlreiche attraktive Adressen unter der Länder-Domain ".gd" verfügbar.