Sie befinden sich hier: » Home » .am-Domains (Armenien)

.am-Domain

die Internet-Adresse von Armenien

Ihre
.am-Domain
99,- € /Jahr

(inkl. MwSt.)

Jetzt Ihre eigene Domain im Internet sichern:

www.
.am

Unsere Leistungen für die Armenien-Domain .am

united-domains bietet Webseiten-Weiterleitung, E-Mail-Weiterleitung, Domain-Portfolio, kostenlosen Support und auf Wunsch E-Mail Upgrade und Webspace-Paket. Keine Einrichtungsgebühr! alle Domain-Features

Armenien DomainAllgemeine Informationen zur Domainendung .am - Armenien

Bedeutung der Endung .am ist die offizielle Domain-Endung (ccTLD) von Armenien. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre .am-Domain bestellen können.
Länderinformationen Weitere Informationen zu Armenien
Mindest- und Maximallänge 2 - 63 Zeichen
Domain-Namen können zwischen 2 und 63 Zahlen und/oder Buchstaben lang sein; Bindestriche sind möglich, jedoch nicht ganz am Anfang oder ganz am Ende, sowie nicht an 3. und 4. Stelle gleichzeitig (z.B. "www.ab--cd.com.ai")
Dauer Registrierung Die Registrierung einer .am-Domain dauert in der Regel 1-3 Werktage.
Vergabebedingungen Die Vergabebedingungen für .am-Domains finden Sie bei
Besonderheiten Domains mit der Endung .am können von jedermann zu jedem beliebigen (legalen) Zweck registriert werden. Es gibt keine Vergabebeschränkungen.
Leistungen inklusive Kostenfreie Webseiten-Weiterleitung, E-Mail-Weiterleitung und E-Mail-Paket "Basis" mit einem Postfach.
Transfer zu united-domains möglich Transfer einer .am-Domain zu united-domains ist möglich.
Providerwechsel möglich Der Providerwechsel einer .am-Domain ist möglich.
Inhaberwechsel möglich Inhaberwechsel für eine .am-Domain ist möglich.
WHOIS-Update möglich WHOIS-Update für eine .am-Domain ist möglich.
Nameserver-Update möglich Nameserver-Update für eine .am-Domain ist möglich.
Kündigung möglich Die Kündigung ist zu sofort oder zum Ende der Laufzeit möglich.
Umlaute nicht möglich .am-Domains mit Umlauten sind nicht möglich.

Besonderheiten der Domainendung .am - Armenien

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung:  Kontaktformular

Länderinformationen zu Armenien

.am-Domain registrieren
.am-Domain registrieren

Die Republik Armenien liegt in Vorderasien, im Kaukasus-Gebiet. Die Hauptstadt Armeniens ist Eriwan, die Amtssprache Armenisch ist ein Teil der indorgermanischen Sprachfamilie.

Armenien ist etwa so groß wie Brandenburg. Nachbarländer Armeniens sind Georgien, Aserbaidschan, Iran und die Türkei.

Armenien entstand ursprünglich als Königreich Urartu im Dreiländereck zwischen dem Iran, der Türkei und den GUS. In der Folgezeit wurde das Staatsgebiet weiter vergrößert, Handwerk und Landwirtschaft wurden entwickelt, Magazine und Getreidespeicher wurden errichtet. König Menua legte auch einen 70 Kilometer langen Süßwasserkanal an, um die Stadt Van zu versorgen.

Armenien als Staat wurde 521 vor Christus erstmals auf einer Inschrift erwähnt. Fortan, bis etwa 300 vor Christus, war Armenien unter persischer Herrschaft, bis Alexander der Große das persische Reich eroberte. Etwa 400 nach Christus wurde das Gebiet zwischen den Römern und den Persern aufgeteilt, zugleich entwickelten die Armenier eine hochstehende christliche Kultur, Literatur, Architektur und ein eigenes Alphabet.

Im Mittelalter war Armenien unter arabischer Herrschaft, fiel aber im 14. Jahrhundert an die Türken. 1920 wurde Armenien zwischen Türken und Sowjetrussland aufgeteilt, bevor die Armenier eine eigenständige Unionsrepublik der Sowjetunion wurden. Seit 1991 ist Armenien unabhängig.

Ihre .am-Domain können Sie bei united-domains innerhalb von wenigen Werktagen schnell und einfach registrieren.